Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Pferdeprozession war voller Erfolg

Die 5. Auflage der Pferdeprozession in Warendorf war ein voller Erfolg. Am Samstagnachmittag zogen die die Gespanne und Reiter in die Altstadt ein. Hunderte Menschen säumten die Straßen, um das Schauspiel zu verfolgen. Zum Auftakt der Feierlichkeiten zu Mariä Himmelfahrt ging es durch die neun festlich geschmückten Marienbögen. Auch für die Pferdeprozession gelten seit der Loveparade in Duisburg 2010 strenge Sicherheitsauflagen. Im vergangenen Jahr fand die Pferdeprozession deshalb nicht statt. Nach mehreren Verhandlungen mit Ordnungsamt und Polizei hatte man sich  dann aber auf ein Konzept einigen können, mit dem alle Seiten zufrieden waren. Bürgermeister Jochen Walter saß in einer der Kutschen und begrüßte das Publikum, zusammen mit seinem polnischen Amtskollegen aus Olesnica, eine der Partnerstädte Warendorfs.