Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Pflegepersonal soll fit bleiben

In Warendorf wollen Krankenhaus und Krankenkasse gemeinsam das Pflegepersonal gesund erhalten. Das Josephs-Hospital und die Barmer GEK entwickeln in den kommenden drei Jahren zusammen ein „Betriebliches Gesundheitsmanagement". Weil immer mehr Menschen immer älter werden soll das Krankenhauspersonal mit gezielten Angeboten fit gehalten werden. Eine Maßnahme könnte zum Beispiel sein, die Mitarbeiter rückenfit zu machen, sagte uns der Sprecher des Josephs-Hospitals, Tobias Dierker. Anfang des kommenden Jahres soll feststehen, welche Maßnahmen angebracht sind. Das entscheidet dann auch über die Kosten. Dierker rechnet allerdings mit einer fünfstelligen Summe.