Responsive image

on air: 

Markus Westerbeck
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Pilger aus Bistum treten die Heimreise an

Auch Pilger aus dem Kreisdekanat waren im Heiligen Land dabei als Altbischof Reinhard Lettmann starb. Das bestätigte uns Michael Spanke vom Kreisdekanat Warendorf. Morgen wollen die mehr als 100 Pilger aus dem Bistum Münster nach Ankunft in Jerusalem die  Heimreise antreten. Im Kreisdekanat zeigte man sich sehr betroffen über Lettmanns Tod: Mit großer Trauer habe man die Nachricht aufgenommen, hieß es vom Vorstand des Kreiskomitees der Katholiken. Im Sankt Paulus-Dom in Münster liegt seit heute Vormittag ein Kondolenzbuch aus – die Gläubigen finden es in der Maximuskapelle gegenüber der Astronomischen Uhr. Reinhard Lettmann starb gestern 80jährig in Bethlehem nach einem Besuch der Geburtskirche.