Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Pilger nach Telgte unterwegs

Tausende Wallfahrer haben sich am frühen Samstagmorgen in Osnabrück auf den Weg nach Telgte gemacht. Die Wallfahrt zwischen beiden Städten findet in diesem Jahr zum 164. Mal statt. Insgesamt erwartet Organisator Karlheinz Schomaker rund 8500 Teilnehmer aus ganz Deutschland, die die Strecke ganz oder in Teilen laufen. Das Motto lautet «Hilfe, Herz und Hoffnung». Ziel ist das Gnadenbild der Gottesmutter Maria.Gegen 15.45 Uhr werden die Pilger in Telgte erwartet. Morgen wird zurückgepilgert. Beendet wird die Wallfahrt am Sonntagabend in Georgsmarienhütte. An beiden Wallfahrtstagen wird die B51 abschnittsweise voll gesperrt.