Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Pläne für neue ASG-Halle

In die Planungen für eine neue Halle für die Zweitliga-Handballer der Ahlener SG kommt Bewegung. Derzeit wird dem Neubau einer Mehrzweckhalle auf dem ehemaligen Blomberg-Gelände der Vorzug gegeben. Im Gespräch ist außerdem das ehemalige Zechengelände. Jetzt sollen Gespräche mit möglichen Investoren aufgenommen werden, hieß es aus dem Vorstand der ASG. Wie teuer ein Neubau werden könnte, ist noch nicht bekannt. Sollte die neue Halle an der Finanzierung scheitern, wird wohl die Friedrich Ebert Halle vergrößert.