Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Planung für Lokführer-Streik

Bei der Bahn ist man auf die Streiks der Lokführer vorbereitet. Wenn die Züge heute Abend ab 21 Uhr nicht mehr fahren, wird an den Bahnhöfen in Münster und Hamm extra Personal eingesetzt, um gestrandeten Bahnreisenden zu helfen.Grundsätzlich weiß bei der Bahn bisher niemand genau, welche Zugverbindungen in der kommenden Nacht ausfallen werden. Bahnreisenden wird empfohlen, die Fahrplanänderungen im Internet zu beachten- oder – wenn möglich- über Nacht überhaupt nicht mit der Bahn zu reisen. W