Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Pöttkes- und Töttkenmarkt beginnt

In Ahlen beginnt gleich der Pöttkes- und Töttkenmarkt. Der traditionelle Krammarkt wird um 11 Uhr auf dem Marienplatz eröffnet. Die Organisatoren erwarten heute und morgen etwa 30.000 Besucher in Ahlen. Über 200 Händler und Handwerker bauen auf dem Stände in der Innenstadt auf. Sie bieten so ziemlich alles an, was sich zum Straßenverkauf eignet: von speziellen Wurstwaren über CDs, Lederwaren und Kunsthandwerk bis hin zu neuen Autotypen. Der Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen erlebt in diesem Jahr seine 34. Auflage. Für die Besucher wird ein kostenloser Shuttlebus am Parkplatz auf dem Dr. Paul-Rosenbaum-Platz eingerichtet. Er fährt alle 10 Minuten in die Innenstadt.