Responsive image

on air: 

Kerstin Pelster
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Polizei ermittelt nach Überfall auf Spielothek

In Ahlen hat es schon wieder einen Überfall auf eine Spielothek gegeben. Zwei Männer hatten der Angestellten in der vergangenen Nacht nach Geschäftsschluss aufgelauert, heißt es von der Polizei. Die Frau hatte die Spielothek durch den Hintereingang verlassen. An der Beckumer Straße/Ecke Gebrüder Kerkmann-Platz warteten die Männer dann offenbar auf sie. Sie hatten Schusswaffen und zwangen sie, die Spielothek wieder aufzuschließen und ihnen das Bargeld auszuhändigen. Dabei hat es sich laut Polizei um eine geringe Summe gehandelt. Danach flüchteten die Männer - die Polizei hat noch keine Spur von ihnen. Die Ermittlungen laufen, zur Zeit  wird unter anderem geklärt, ob es möglicherweise eine Videoüberwachung gegeben hat, sagte uns Polizeisprecherin Susanne Dirkorte.