Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Polizei geht gegen Handynutzer am Steuer vor

Die Kreispolizei Warendorf nimmt an der länderübergreifenden Aktion „sicher.mobil.leben-Ablenkung im Blick“ teil und kontrolliert heute verstärkt Autofahrer. Es geht dabei um die Nutzung von Handys am Steuer. Hintergrund: immer mehr Unfälle passieren, weil Autofahrer während der Fahrt von seinem Handy abgelenkt werden. Ein Zwei-Sekunden-Blick auf das Display bei einer Fahrt mit Tempo 50 bedeutet fast 30 Meter im Blindflug. Und das könne lebensgefährlich sein – nicht nur für den Fahrer selbst, sondern auch für andere Verkehrsteilnehmer. Dass viele Autofahrer trotz der höheren Bußgelder immer noch nicht auf´s Handy am Steuer verzichten, belegen folgende Zahlen: Jeder sechste Autofahrer verfasst Textnachrichten und jeder Vierte bedient sein Navi – während der Fahrt.

 

Mehr als 54.100 Fahrzeuge fahren mit BE-Kennzeichen
Das BE-Autokennzeichen ist bei uns im Kreis auch weiterhin sehr beliebt – kreisweit sind mehr als 54.100 Fahrzeuge mit dem Kennzeichen zugelassen, die meisten davon in Ahlen, Beckum und Oelde, heißt...
Mobile Impfstelle in Beckuim schließt
In der mobilem Impfstelle in Beckum sind bisher rund 1.200 Impfungen in 120 Stunden durchgeführt worden, das meldet die Stadt Beckum. Heute hat die Impfstelle zum letzten Mal geöffnet. Seit Mitte...
Polizei und Ordnungsamt: Keine Corona-Party in Ahlen!
Auch an diesem Wochenende wird die Kreispolizei konsequent eingreifen, wenn sich draußen Gruppen treffen. Im Fokus steht unter anderem eine Corona-Party in Ahlen, die offenbar in den Sozialen Medien...
Spatenstich auf dem Marktplatz in Beckum
Der symbolische erste Spatenstich für die Neugestaltung des Beckumer Marktplatzes ist getan. Am Mittag trafen sich dafür Bürgermeister Michael Gerdhenrich und der Geschäftsführer der Energieversorgung...
Landrat begrüßt staatsanwaltliche Ermittlungen im Fall Ostbevern
Landrat Olaf Gericke hat die staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Bau einer Kindertagesstätte in Ostbevern begrüßt. Die Staatsanwaltschaft habe weiter reichende eigene...
Zwei Wasserstoffbusse für den Kreis
Beim Thema Wasserstoff geht es voran: Der Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Mobilität und Planung des Kreises hat sich drei Jahre mit der neuen Technologie beschäftigt und damit, wie sie für den...