Responsive image

on air: 

Kerstin Pelster
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Polizei geht gegen Taschendiebe vor

Die Kreispolizei beteiligt sich an einer landesweiten Präventionswoche gegen Taschendiebstahl. Die Aktionswoche beginnt Montag und läuft bis Freitag. Ausführlich informieren über das Thema will die Kreispolizeibehörde am kommenden Mittwoch. Die Woche gegen Taschendiebstahl läuft unter dem Motto „Augen auf und Tasche zu! Langfinger sind immer unterwegs!" Bei uns im Kreis gibt es am Mittwoch eine Schwerpunktaktion – mit Aufklärung, Infomaterial und besonderen Aktionen in Warendorfs Innenstadt, aber auch auf den Wochenmärkten in Ahlen und Beckum. Dort gibt die Polizei Tipps, wie man Tatgelegenheiten vermeiden kann. Damit sollen die Bürger für das Thema sensibilisiert werden. Denn Taschendiebe sind bei uns vor allem da zu finden, wo man sie nicht unbedingt erwartet, z.B. beim Einkaufen in der Stadt oder im Supermarkt. Oberstes Ziel sei es, Taschendiebstähle im Vorfeld einzudämmen und es den Dieben so schwer wie möglich zu machen, heißt es von der Polizei.