Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Polizei gibt Anti - Stau Tipps

Am ersten Ferienwochenende in Nordrhein Westfalen starten heute viele Menschen auch aus dem Kreis Warendorf in den Urlaub. Das bedeutet: volle Autobahnen und lange Staus in mehr als 250 Baustellen auf den deutschen Straßen. Damit sie besser ankommen, gibt es einige Tipps von der Polizei. Früher als alle anderen losfahren oder aber erst in den Abendstunden, so der Tipp der Autobahnpolizei. Außerdem sollte dem Navigationsgerät nicht blind gefolgt werden. Aktuelles Kartenmaterial und intensives Studium vor der Reise seien manchmal sinnvoller als das Navi. Auch sollten genügend Pausen eingeplant werden, um auch den Kindern die Möglichkeit zu geben, sich richtig auszutoben. Deshalb solle man sich im Vorfeld über interessante Haltepunkte und Raststätten informieren, die zum Beispiel Spielplätze anböten.