Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Polizei kontrolliert auf der A2

Der Rastplatz Vellern an der A2 in Richtung Dortmund war von gestern an bis heute 14 Uhr für den normalen Reisenden gesperrt. Grund waren intensive LKW-Kontrollen von Polizei und Zoll. Gut 55 Kräfte kontrollierten vor Ort Schwerpunktmäßig die Sicherung der Ladung, Einhaltung von Vorschriften und Lenk- und Ruhezeiten. Zuständig für die Kontrollen ist die Autobahnpolizei Dortmund. Heute gab es erfahrungsgemäß weniger Verstöße, da sich die Kontrollen herumsprechen sagte uns Einsatzleiter Michael Schmieder. Am Vormittag wurde ein Reisebus aus Polen mit 33 Fahrgästen gestoppt. Der Bus darf nicht weiterfahren. Der Reiseveranstalter schickt einen neuen Bus aus Polen. Bis dahin müssen die Reisenden warten.