Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Polizei sucht Unfallzeugen

Die Polizei sucht nach Zeugen für einen tödlichen Verkehrsunfall gestern abend auf der A 1. Um zwanzig vor acht war kurz hinter der Raststätte Tecklenburger Land in Fahrtrichtung Dortmund ein Mensch ums Leben gekommen. Der 37-jährige Autofahrer aus Itzerhoe war mit seinem Sportwagen bei starkem Regen aus noch unbekannter Ursache ins Schleudern geraten und seitlich gegen einen russischen Sattelzug geprallt. Der Wagen schleuderte gegen eine Betonschutzwand, der Fahrer starb noch am Unfallort. Weil sich noch keine Zeugen gemeldet haben, bittet die Polizei Münster alle Autofahrer, die etwas gesehen haben, sich mit ihr in Verbindung zu setzen.