Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Polizei warnt vor Betrügern

Die Polizei warnt vor einer betrügerischen Teerkolonne, die im Nordkreis unterwegs ist. In mindestens zwei Fällen sind Menschen schon auf die Kolonne hereingefallen. In einem Fall zahlte das Opfer den vereinbarten Preis im Voraus. Die Arbeiter gaben dann vor, Material beschaffen zu wollen, kehrten dann aber nicht zurück. In einem weiteren Fall teerten die Arbeiter wesentlich mehr Fläche als vereinbart und verlangten dann auch mehr wesentlich mehr Geld – für offenbar minderwertige Arbeit. Die Polizei bittet um besondere Vorsicht. Handwerksarbeiten, die an der Haustür angeboten werden sollte man ablehnen und seriöse Handwerksbetriebe beauftragen. In Zweifelsfällen sollte man die Polizei rufen.