Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Polizeieinsatz in Oelde

Ein Großaufgebot der Polizei war in Oelde im Einsatz. Ein Mann hatte seine Frau und Polizisten mit einem Gewehr bedroht. Eine Nacht zuvor hatte die 29 -jährige Frau nach häuslicher Gewalt zusammen mit ihren Kindern das Haus verlassen. Unter Polizei-Begleitung wollte sie gestern Nachmittag persönliche Gegenstände aus dem Haus holen. Daraus wurde eine Bedrohungslage. Ein Spezial-Einsatz-Kommando samt Verhandlungsgruppe konnte nach drei Stunden den 48-jährigen schließlich zur Aufgabe bewegen. Im Haus fanden die Beamten dann ein Luftgewehr, eine Gaspistole und einen Elektroschocker. Den Oelder erwartet ein Strafverfahren.