Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Polizeikontrollen gegen Einbrecher

Wieder hat die Kreispolizei eine Aktion gegen Wohnungseinbrüche durchgeführt. Gestern am Nachmittag und am frühen Abend waren viele Beamte auf den Straßen präsent. Polizisten aus dem Kreis und Unterstützungskräfte der Bereitschaftshundertschaft aus Münster waren auf den Straßen im Kreis im Einsatz – zivil ebenso wie in Uniform. Schwerpunkt der Kontrollen waren im Südkreis der Bereich Beckum und Ahlen samt Ortsteilen. Im Norden ging es in den Bereich Telgte und Ostbevern. Polizeistreifen kontrollierten in den Wohngebieten verdächtige Menschen ebenso wie Fahrzeuge. Die Aktion sollte einerseits mögliche Täter überführen, andererseits sollte der Kontrolldruck so weit erhöht werden, dass potentielle Straftäter abgeschreckt werden.