Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Polizeiübung in Stromberg

Die Polizei im Kreis Warendorf hat am Vormittag in Rahmen einer Großeinsatz-Übung den Ernstfall geprobt. In einem leerstehenden Haus in Stromberg wurde eine Geiselnahme simuliert. Bis zu 70 Beamte der Kreispolizei sowie des Ständigen Stabs beim Polizeipräsidium Münster waren im Übungseinsatz. Für etwa eineinhalb Stunden ist dabei die Ortsdurchfahrt der B 61 in Stromberg gesperrt gewesen.