Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Präses Kurschus ins Amt eingeführt

Die Evangelische Kirche von Westfalen hat ein neues Oberhaupt: Präses Annette Kurschus ist gestern in ihr neues Amt eingeführt worden. Mit der 49jährigen steht erstmals eine Frau an der Spitze der viertgrößten Landeskirche. In den festlichen Gottesdienst in Bielefeld-Bethel ein führte Alfred Buß. Er wurde in den Ruhestand verabschiedet. Anwesend war auch NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft. Kurschus stellte "das Vertrauen auf die Kraft, die Liebe und die Besonnenheit, die nur Gott geben kann", in den Mittelpunkt ihrer Predigt, teilte die Evangelische  Kirche mit.