Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Preis für Schulen mit Berufsvorbereitungskonzepten

Im kommenden Jahr sollen Schulen im Kreis Warendorf mit erfolgreichen berufsorientierten Konzepten ausgezeichnet werden. Dafür hat sich am Abend der Kreisausschuss für Schule, Kultur und Sport einstimmig ausgesprochen. Es werden Projekte belohnt, die die Schüler in besonderer Weise auf den Berufseinstieg vorbereiten, sagte uns ein Sprecher des Kreises. Bei dem Wettbewerb kann jede Schule im Kreis mitmachen. Das Preisgeld für drei Gewinnerschulen wird sich auf insgesamt 5.000 Euro belaufen. Eine Jury aus Vertretern von Politik und Wirtschaft wird die einzelnen Projekte bewerten.