Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Premiere für das Streetfood Festival

Am letzten Juni-Wochenende gibt es in Warendorf eine Premiere: Dann findet erstmals das Streetfood Festival statt. Es steht unter dem Titel CHEAT DAY. Schauplatz ist das Lohwall-Gelände. Ursprünglich hatte die Stadt Warendorf mal ein Problem mit der Veranstaltung, hat sie aber dann doch abgenickt. Auf dem Festival wird der Gaumen regelrecht verwöhnt und auch ein toller Ausblick ist garantiert: Das Gelände liegt direkt am Emssee. Das Festival am 24. und 25. Juni richtet sich an die ganze Familie und auch ein guter Zweck steckt dahinter: Unter dem Motto: „Dein Pfand ist für die Aktion Lichtblicke e.V. “. Bei Rückgabe des Festival-Bechers „Cheatday Cup“ kann ein Pfandbetrag von 1 Euro an Familien und Kinder in Not gespendet werden.