Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Probleme bei Eurobahn Thema in NWL-Sitzung

Die Probleme bei der Eurobahn sind heute Thema beim Verband Nahverkehr Westfalen-Lippe, NWL. Auf der Sitzung will der NWL entscheiden, ob weitere juristische Schritte eingeleitet werden. Die Eurobahn betreibt in Westfalen-Lippe insgesamt vier Bahnnetze. Auch durch unseren Kreis fährt sie. Im Februar hatte der NWL das Unternehmen schoneinmal abgemahnt. Danach lief eine Zeitlang auch besser – in den letzten Monaten haben sich die Probleme aber wieder verschärft. Ausfälle und Zugverspätungen häufen sich wieder. Das ist besonders für Pendlerstädte wie Drensteinfurt, Telgte und Ostbevern ein Problem. In Westbevern und Ostbevern an der Teutobahnstrecke Münster-Osnabrück geht es dazu aber noch um etwas anderes: Dort soll bald zusätzlich der Rhein-Ruhr-Express fahren. Und in Telgte und Ostbevern fürchtet man deshalb um den halbstunden-Takt der Teutobahn. Möglicherweise wird das ebenfalls bei der NWL-Sitzung Thema sein.