Responsive image

on air: 

Nico-Laurin Schmidt
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Programm für die Gala des Sports in Ennigerloh vorgestellt

Zum 15. Mal holt die Stadt Ennigerloh die Weltklasse der Artistik nach Ennigerloh – zur Gala des Sports. Erstmals sind die beiden Vorstellungen an einem Samstag, hieß es bei der Programmvorstellung.

Über Seile balancieren, an der Pole-Stange schwingen oder auch eine extravagante Zaubershow für die Zuschauer liefern die Darsteller am 11. Januar in Olympiahalle.

Dieter Schefer moderiert die Gala. Er freut sich auf die bunte Mischung:

 

Ein Kindergarten eröffnet die Show mit einem Tanz. Der Kartenvorverkauf beginnt am Samstag (30. 11.) ab 10 Uhr in der Sparkasse in Ennigerloh. In den vergangenen Jahren waren die Nachmittags- und Abendvorstellung immer ausverkauft.

Viele ehrenamtliche Helfer machen die Show erst möglich, sagte uns Dieter Schefer, der wieder durch das Programm führen wird.  

Das Programm unter anderem mit Alexander Weibel (Multiple Slack Ropes), Brad Santos Garcia (Komisches Trampolin), Carlos Zaspel & Maria Espanol (Flying Pole), Duo Stauberti (Perch Artistik), Feuerwehr Ennigerloh (Feuerwehr mal anders!), Green Spirits (Show-Akrobatikgruppe), Kindergarten St. Franziskus (Biene Maja Tanz) und weitere...

WIWA-Hauptgeschäftsführer: Die Beschlüsse sind eine einzige Katastrophe
„Die gestrigen Beschlüsse sind eine einzige Katastrophe – für Gewerbe, Kunden und Innenstädte.“ Das sagt der Hauptgeschäftsführer des Vereins „Wirtschaft für Warendorf“.  Vor dem Hintergrund, dass...
Zukunft der B64n - Planung in Warendorf
Heute Abend geht es in Warendorf um die Zukunft der B64. Im Ratsausschuss für Umwelt und Mobilität steht die B64n ganz oben auf der Tagesordnung. Es geht um einen Antrag, dass der Rat der Stadt...
Busverkehr wird in Milte umgeleitet
In Warendorf-Milte müssen Autofahrer den Bereich Beverstrang umfahren – dort ist es zu einer Absackung gekommen, heißt es am Nachmittag von der Stadt Warendorf. Die Straße westlich des Klosters...
Bürgermeister-Sprecher im Kreis Warendorf: Öffnungsschritte mit Augenmaß
Der Corona-Lockdown bleibt bis Ende des Monats – aber gleichzeitig gibt es einen Stufenplan für Lockerungen, so das Ergebnis der Bund-Länder-Schalte. Es werde sehr interessant sein, das hier im Kreis...
Autofahrer flüchtet vor Polizeikontrolle: Verfolgungsjagd in Ahlen
In Ahlen ist ein 37-jähriger Autofahrer über drei Kreuzungen gerast, ohne auf Ampeln und Verkehr zu achten. Er war auf der Flucht vor der Polizei - sie wollte ihn gestern Nachmittag kontrollieren....
Landrat Gericke zu Corona-Lage im Kreis Warendorf
Mit den Beschlüssen der gestrigen Bund-Länder-Schaltkonferenz ist Landrat Olaf Gericke soweit zufrieden. Er sei froh, dass diese irritierende Zahl der Inzidenz von 35 aus dem Papier verschwunden sei,...