Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Projekt gegen Alkoholmißbrauch

In der Karnevalszeit wird es wieder verstärkt Jugendschutzkontrollen geben: in acht Städten sind auch Jugendschutzstellen während der Karnevalsumzüge geplant. Das kündigten am Morgen der Kreis, die Polizei und die Jugendämter an. Im vergangenen Jahr waren insgesamt 42 Kinder und Jugendliche in den Jugendschutzstellen gebracht worden. Ihre Eltern mussten sie dort abholen. Zu den Kontrollen an Rosenmontag in Beckum sagte Olaf Schulte vom hiesigen Jugendamt.