Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Projektreihe "Wie weit ist Afrika?" startet

Die Projektreihe „Wie weit ist Afrika?“ der Volkshochschule Ahlen geht in diesem Jahr in ihre 25. Auflage. Sie läuft vom 17. Mai bis Anfang Juli. Anlässlich des Jubiläums ist am 5. Juni auch eine Festveranstaltung in der Stadthalle Ahlen geplant. Zu den Gästen in der Stadthalle zählen dann auch NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann und Auma Obama, Halbschwester des US-Präsidenten. Auch sonst hat es das Programm wieder in sich: Viele Vorträge, Konzerte, Lesungen, Kurse und Theateraufführungen über Afrika sind geplant. Im Mittelpunkt stehen aber wie immer die mehrwöchigen Schülerworkshops mit Künstlern des Bagamoyo College of Arts in Tansania. Daran beteiligen sich jedes Jahr zahlreiche Schulen - hauptsächlich aus Ahlen, Drensteinfurt und Sendenhorst – aber auch aus Neubeckum und Hoetmar, hieß es von der VHS.