Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Proteste gegen Kindergesetzgebung

Rund 200.000 Kinder, Eltern und Erzieherinnen sollen am Morgen in NRW auf die Straße gehen. Auch im Kreis Warendorf wollen einige hundert Menschen gegen das geplante Kinderbildungsgesetz demonstrieren.

Alleine in Ahlen werden über 500 Menschen mit Transparenten, Pfeifen, Rasseln und Trommeln in der Fußgängerzone erwarten. Alle 25 Kindergärten in Ahlen beteiligen sich am Demonstrations-Zug: Treffpunkt ist in zwei Stunden in der Fußgängerzone an der Sparkasse.