Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Prozess wegen Tankstellenüberfalls

Ein 27-jähriger Mann aus Hamm muss sich heute vor Gericht verantworten – er soll zusammen mit einem Komplizen im vergangenen Sommer eine Tankstelle in Ahlen überfallen haben. Dabei sollen sie eine Schreckschußpistole und Pfefferspray benutzt haben. Erbeutet wurden laut Staatsanwaltschaft 190 Euro und mehrere Schachteln Zigaretten. Angeklagt ist der 27-jährige wegen schwerer räuberischer Erpressung. Nächste Woche Freitag will das Landgericht Münster das Urteil sprechen.