Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Prozess wegen Totschlags beginnt

Wegen Totschlags steht ab heute ein 61jähriger Münsteraner vor dem Landgericht Münster. Er soll seine 26 Jahre alte Frau erwürgt haben. Dann habe er die Leiche in einen Teppich gerollt mit einer Sackkarre durch die Münsteraner Innenstadt gefahren, um sie im Mittellandkanal zu versenken, so die Anklage. Der Mann hatte die Tat zugegeben, er gab als Grund an, seine Frau seine eine neue Beziehung eingegangen.