Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Quadro schon 50 Jahre im Kreis aktiv

50 Jahre Sucht- und Drogenberatung im Kreis Warendorf  - bei einer Jubiläumsfeier wurde auf die Arbeit der vergangenen Jahrzehnte zurückgeblickt. Sie bildet den Auftakt diverser Veranstaltungen der Beratungsstelle im Kreis. Anfangs gab es nur einen Mitarbeiter in Ahlen, der Suchtkranken half. Inzwischen hat sich daraus die Quadro Sucht- und Drogenberatung im Kreis Warendorf entwickelt.  Sie entstand 2002 durch einen Zusammenschluß der vier Beratungsstellen bei uns im Kreis. Früh spezialisierten sich die Berater auf die Glücksspiel-Sucht, denn Betroffene würden schnell in eine finanzielle Mißlage rutschen, so Hermann Wetterkamp von der Caritas. Auch Crystal Meth ist längst hier angekommen, und auch die Handy- und Mediensucht. Die größte Rolle in der Beratung spielt allerdings noch immer die Alkoholsucht.

Kreis Warendorf zufrieden mit Impfaktion an Schulen
Die Impf-Aktionen an den Schulen der Sekundarstufe II im Kreis Warendorf waren ein voller Erfolg, heißt es jetzt aus dem Kreishaus. Insgesamt haben sich in den vergangenen Wochen 465 Schülerinnen und...
Viele Baustellen zwischen Telgte und Münster
Zwischen Telgte und Münster brauchen Autofahrer derzeit Geduld – besonders an der Baustellenampel, die am Jägerhaus zwischen Telgte und Handorf steht. Dazu kommt die Großbaustelle Umgehungsstraße rund...
Energiesparprojekt an Schulen und Kitas in Ahlen wird fortgesetzt
Damit Kinder lernen, wie man Energie spart, verleiht die Stadt Ahlen ab sofort entsprechende Messegeräte-Koffer und Materialkisten an Schulen und Kitas. Damit wird das langjährige Energiesparprojekt...
Kinder- und Jugendtalk in Drensteinfurt, Walstedde und Rinkerode
Mit einem speziellen Talk will die Stadt Drensteinfurt rausfinden, welche Freizeitangebote sich die Kinder und Jugendlichen nach der Coronapandemie wünschen. In der kommenden Woche will man deswegen...
Menschenkette durch den Kreis
Mit einer Menschenkette in Deutschland, Österreich und Italien soll am Samstag auf die Menschrechte aufmerksam gemacht werden – auch bei uns im Kreis Warendorf. Hier bei uns soll die Menschenkette...
Baustellenampel auf L 792 in Ostenfelde wird abgebaut
Die Baustellenampel auf der L 792 in Ostenfelde wird morgen abgeschaltet. Das hat der Landesbetrieb Straßen.NRW heute mitgeteilt. Ostenfelde war offizielle Umleitungsstrecke zwischen Ennigerloh und...