Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Radfahrer bei Unfällen verletzt

Gleich mehrere Verletzte hat es am Wochenende bei Verkehrsunfällen im Kreis Warendorf gegeben. Radfahrer waren dabei besonders vertreten. In Telgte übersah ein 30jähriger Autofahrer um kurz nach halb elf am Samstagabend an einem Kreisverkehr eine 14jährige Radfahrerin. Der Wagen touchierte das Hinterrad, das Mädchen stürzte und verletzte sich schwer. In Ostbevern wurde eine 75jährige Radfahrerin schwer verletzt, als sie die L 830 überqueren wollte. Sie hatte ein Auto übersehen, der Fahrer konnte nicht mehr ausweichen. Bei Oelde wurde eine 22jährige Autofahrerin schwer verletzt - sie war aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und ungebremst in den Straßengraben gefahren.