Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Radfahrer wird schwer verletzt

Bei einem Unfall in Dolberg ist am Mittag ein 57jähriger Radfahrer schwer verletzt worden. Er hatte versucht, die B61 zu überqueren. Zeitgleich beabsichtigte ein 19-jähriger Autofahrer vom Dillweg kommend nach links auf die B61 einzubiegen. Vermutlich wegen der tiefstehenden Sonne übersah er dabei den Radfahrer und stieß mit ihm zusammen. Der Radfahrer stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem  Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.