Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Radio WAF informiert über Schweinegrippe

Seit Wochenbeginn ist die sogenannte Schweinegrippe auch bei uns im Kreis Warendorf auf dem Vormarsch. In unserer Sendung Feierabend haben wir am Nachmittag über die aktuelle Situation informiert. Zu Gast im Studio war Norbert Schulze-Kalthoff, der Leiter des Kreisgesundheitsamtes. Er beantwortete eine Stunde lang Ihre Fragen. Zum Beispiel die nach der Quarantäne für Erkrankte. Schulze-Kalthoff empfiehlt den Erkrankten, nach ihrer Gesundung lieber noch einen Tag länger zu Hause zu bleiben. Vor allem in Schulen gibt es seit Anfang der Woche mehr Erkrankunge: es wurden Fälle aus Telgte, Ahlen, Ennigerloh und Warendorf gemeldet. Der Verdacht auf Schweinegrippe an der Kardinal-von-Galen-Schule in Drensteinfurt hat sich nicht bestätigt.