Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Raser mit geliehenem Wagen

Einen besonders schnellen Raser hat die Polizei gestern auf der B 513 zwischen Sassenberg und Greffen geblitzt. Der 48-Jährige Fahrer aus Harsewinkel fuhr mit einem geliehenen Auto und samt Ehefrau und achtjähriger Tochter im Auto 184 Stundenkilometer, statt der erlaubten 100. Bei einer solchen Überschreitung unterstellt die Polizei Vorsatz – das erhöht das Bußgeld. Der Raser muss mit 1.200 Euro, zwei Punkten in Flensburg und einem dreimonatigen Fahrverbot rechnen.