Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Rat stimmt ab über BE-Kennzeichen und Haushalt

Autos mit BE-Kennzeichen sollen bald wieder auf den Straßen unterwegs sein: Die Wieder-Einführung des historischen Kennzeichens steht heute auf der Tagesordnung des Stadtrats. Die Ratssitzung hat um 17 Uhr im Bürgerzentrum Roland begonnen. Endgültig entscheiden wird der Kreistag Anfang April. Der Rat bringt heute zunächst den Antrag zur Wiedereinführung des BE-Kennzeichens auf den Weg. Vor zwei Jahren hatten Landrat und Kreistag zwar schon mal abgelehnt. Dieses Mal stehen die Chancen für den Beckumer Wunsch aber gut.

Weiteres Thema im Rat ist der Haushalt für 2014. Bei einem Volumen von rund 76,5 Millionen Euro rechnet die Stadt mit einem Defizit von etwa 1,9 Millionen. Das soll aus Rücklagen ausgeglichen werden – Kredite will die Stadt nicht aufnehmen.

Vor der Ratssitzung hatten rund 30 Feuerwehrleute vor dem Bürgerzentrum Roland protestiert. Sie forderten einen Ausgleich für Überstunden aus den Jahren 2001 bis 2006, für die sie bislang kein Geld bekommen haben.