Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Rattenplage in Ahlen: Heute sollen Köder ausgelegt werden

Im Fall der Rattenplage in Ahlen sollen jetzt Köder ausgelegt werden. Das muss der Eigentümer des betroffenen Objektes am Lütkeweg machen und hat dafür Zeit bis heute Mittag, teilte die Stadt am späten Nachmittag auf unsere Nachfrage mit. Der Eigentümer soll sich dazu Hilfe von einem Experten holen. Städtische Mitarbeiter wollen sich heute Nachmittag dann persönlich davon überzeugen, ob er diesen Auflagen auch nachgekommen ist. Damit hofft man, der Rattenplage Herr zu werden. Der massenhafte Rattenbefall stellt eine Gesundheitsgefährdung dar, bestätigte auch das Kreisgesundheitsamt. Das gelte besonders für die Kinder in der Nachbarschaft. Durch spielende Kinder könnten sich die Ratten bedrängt fühlen und beißen. Das Ahlener Ordnungsamt hatte sich Rat beim Kreis geholt.