Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Raubüberfall auf Spielhalle

Die Polizei beschäftigt sich mit einem Raubüberfall auf eine Spielhalle in Ahlen gestern abend. Der Täter ist noch nicht gefasst, hieß es heute früh auf unsere Nachfrage. Der Mann hatte die Spielhalle an der Südstraße um kurz vor 23 Uhr betreten. Mit einer Pistole schoss er einmal in die Luft, sagt die Polizei. Danach forderte er Geld von den beiden Frauen dort. Mit seiner Beute flüchtete er dann zu Fuß in unbekannte Richtung. Er war schwarz gekleidet und mit einem Tuch maskiert. Der Mann soll etwa 1,80 Meter groß gewesen sein. Die sofort eingeleitete Fahndung der Polizei blieb ergebnislos.