Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Rauchverbot an Schule in Warendorf

Das Berufskolleg in Warendorf hat sein Konzept ?Rauchfreie Schule? vorgestellt. Ab dem kommenden Schuljahr soll das Rauchen auf dem Gelände ganz verboten werden; bislang gebe es noch Raucherecken auf dem Schulgelände, sagte uns Schulleiter Ulrich Rehbock. Das neue Konzept sieht dabei sowohl eine Hilfestellung für Schüler vor, die das Rauchen aufgeben wollen. Als auch Strafen, wenn jemand doch mit einer Zigarette auf dem Schulgelände erwischt werde, sagte uns Schulleiter Ulrich Rehbock. Die Stadt Warendorf hat ihre Unterstützung zugesagt, andere Schulen wollen sich anschließen.