Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Razzia gegen Rocker-Club

Bei uns im Land ist am Morgen eine Großrazzia durchgeführt worden. Sie richtete sich gegen den Verein „Osmanen Germania Boxclub“ - eine rockerähnliche Gruppierung, die laut Polizei türkisch-nationalistische und rechtsextremistische Positionen vertritt. Insgesamt wurden 41 Objekte in über 20 Städten durchsucht, darunter auch eine Wohnung in Ahlen. Die Razzien sollen dabei helfen, Vereinsstrukturen und -aktivitäten der Gruppierung aufzuklären, heißt es von der Polizei. Es ging demnach nicht darum, ein Vereinsverbot durchzusetzen. Mitglieder der Gruppierung werden mit schweren Körperverletzungen und versuchten Tötungsdelikten in Verbindung gebracht. 800 Polizeibeamte waren landesweit im Einsatz, um die Wohnungen und Geschäftsräume des Clubs zu durchsuchen - teilweise mit Unterstützung von Spezialkräften. In Ahlen war das SEK aber nicht im Einsatz, sagte uns die federführende Polizei in Essen.