Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Reaktionen auf Trauerbeflaggung

Die Trauerbeflaggung an städtischen Gebäuden in Ahlen und an Fördergerüsten der früheren Zeche Westfalen hat viele Reaktionen hervorgerufen – auch über Ahlen hinaus. Viele türkischstämmige Menschen bedankten sich für die Anteilnahme und Solidarität nach dem schweren Grubenunglück im türkischen Soma. Reaktionen kamen unter anderem aus Limburg, Hagen und Mannheim. Auf facebook und in E-Mails drückten Mitbürger ihren Respekt und Dank für das Mitgefühl der Ahlener aus, heißt es aus dem Rathaus. Nach der  Trauerbeflaggung am Freitag hatte es am Samstag auch eine Mahnwache in der Fußgängerzone gegeben.