Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Reparaturen bei Neubeckum dauern an

Die Reparaturarbeiten an den Gleisen in Neubeckum, wo vor eineinhalb Wochen ein Güterzug entgleist ist, sind derzeit in vollem Gange. Das sagte der Sprecher der Deutschen Bahn, Udo Kampschulte, auf Nachfrage von Radio WAF. Die Kosten für die Reparaturen liegen voraussichtlich im sechsstelligen Bereich und dauern bis Ende des Monats an, sagte er. An der Strecke müssen unter anderem der Oberbau und die Oberleitungen erneuert werden, so Kampschulte weiter.
Im Moment sind dort zwei von vier Gleisen befahrbar.