Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Rettungshubschrauber für Schwerverletzte

Bei einem Unfall bei Wadersloh ist am Nachmittag eine 63jährige Beelenerin schwer verletzt worden. Sie war mit ihrem Auto auf der Strecke in Richtung Beckum von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen prallte gegen einen Baum, die Frau wurde in dem Wrack eingeklemmt. Nach der Bergung durch die Feuerwehr und der Erstversorgung wurde sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die K 24 zwischen Wadersloh und Beckum war für gut zwei Stunden gesperrt.