Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Rettungshubschrauber landet auf K 3

Auf der K 3 zwischen Warendorf und Everswinkel ist am Morgen ein Rettungshubschrauber gelandet. Nach einem Verkehrsunfall musste ein schwerstverletzter Mann ins Krankenhaus gebracht werden, sagte uns die Polizei. Nach ihren Angaben war der junge Mann, dessen Personalien noch nicht geklärt werden konnten, um kurz nach 10.30 Uhr von der Kreisstraße abgekommen und in den Gegenverkehr geraten. Dort prallte er frontal mit einem Volvofahrer aus Münster zusammen. Das Auto des jungen Mannes überschlug sich, er wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der Fahrer des entgegenkommenden Wagens aus Münster wurde leicht verletzt.