Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Rettungshubschrauber landete in Ennigerloh

Nach einem schweren Verkehrsunfall in Ennigerloh landete Samstagmorgen auf einer Kreuzung ein Rettungshubschrauber: Ein 71jähriger Mann mußte ins Krankenhaus geflogen werden. Wie schwer er verletzt ist, ist noch nicht bekannt. Der Radfahrer war mit einem PKW zusammengestoßen, teilte die Polizei auf Nachfrage von Radio WAF mit. Wegen der Landung des Hubschraubers war die Kreuzung an der B 475 in Höhe Wulfsbergstraße einige Zeit gesperrt, bis der Verkehr wieder rollen konnte.