Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Richard II. Prinz von Beckum - Christian I. in Füchtorf

Foto: Karneval Füchtorfer Vereine

Richard II. Niehaus heißt der neue Stadtprinz von Beckum. Als Hofmarschall steht ihm Volker Drews zur Seite. Die beiden wurden am Samstagabend gemeinsam mit dem Stadtelferrat auf der Prunksitzung der Dachgesellschaft „Na, da wären wir ja wieder“ von den Narren gefeiert. Niehaus besitzt in Beckum Inhaber eine Tankstelle und freie Kfz-Werkstatt. Dem Karneval ist er seit seiner Kindheit verbunden. Jetzt ist für ihn ein Kindheitstraum in Erfüllung gegangen. Der Turnverein Beckum stellt dazu den Stadtelferrat: passend zum Motto der Session „Karneval – ein sportlicher Spaß“.

Auch in Füchtorf wurde am Samstagabend ein neuer Prinz proklamiert. Er heißt Christian I., mit bürgerlichem Namen Laumann. Er arbeitet als Konstrukteur bei Miele in Gütersloh und ist in Füchtorf in mehreren Vereinen aktiv – unter anderem im Kegelclub „Die Blauen Bären“. So lautet sein voller Prinzenname dann: „Christian I., der Konstrukteur und Blaue Bär“. Als Prinzessin begleitet ihn Ehefrau Sylvia durch die Session.