Responsive image

on air: 

Kevin Zimmer
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Rodungsarbeiten im Erlengrund beginnen

Die letzten Planungen sind getroffen, nun kann's losgehen. Ab Montag werden im Ahlener Erlengrund-Park die ersten Bäume gefällt. Bei der künftigen Neugestaltung sollen die Wünsche der Bürger berücksichtigt werden. Der kleine Park wird nach den ersten Arbeiten um etwa 30 Bäume ärmer sein. Dabei handelt es sich allerdings nur um Vorarbeiten, die aus Gründen des Arten- und Naturschutzes bis Ende Februar erledigt sein müssen. Danach soll der heruntergekommene Park im Süden Ahlens wieder aufgepäppelt und attraktiver werden. Dabei setzt die Stadt auf die Unterstützung der Bürger. Sie hatten die Möglichkeit mit dem Stadtteilbüro Süd und den Umweltbetrieben das künftige Gestaltungskonzept zu besprechen. Ihre Wünsche und Vorstellungen nehmen einen großen Stellenwert in den nächsten Plänen ein. Mit einem Baubeschluss für den Erlengrund-Park rechnet Umweltbetriebsleiter Bernd Döding im Frühjahr.

Ausbau der Kitas im Kreis Warendorf geht voran
Im Kreis Warendorf geht der Ausbau der Kindertagessstätten mit großen Schritten voran. Seit dem letzten Jahr hat das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien des Kreises insgesamt 19 Ausbauprojekte...
Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf ist gegen Rückzahlung der Coronahilfen
Die Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf freut sich, dass die Bundesregierung jetzt doch Kleinunternehmen und Handwerksbetrieben finanziell entgegenkommen will. Dabei geht es um die...
2.900 Erstklässler starten an den Grundschulen im Kreis Warendorf
Für viele Erstklässler im Kreis Warendorf geht es heute zum ersten Mal in die Schule. 2.900 von ihnen starten heute in den 49 Grundschulen bei uns. Damit die Erstklässler sicher zur Schule kommen,...
Leichter Anstieg der akut mit Corona infizierten Menschen im Kreis Warendorf
Die Zahl der mit Corona infizierten Menschen bei uns im Kreis ist  leicht gestiegen. 42 akut Infizierte meldete das Kreisgesundheitsamt gestern. Das sind zwei mehr als noch am Dienstag. Die...
Neuer Rekord bei den Kitaplätzen im Bezirk des Kreisjugendamtes
Im Kreis Warendorf geht der Ausbau der Kindertagessstätten mit großen Schritten voran. Seit dem letzten Jahr hat das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien des Kreises insgesamt 19 Ausbauprojekte...
Landeswahlausschuss entscheidet auch über Beschwerde aus Warendorf
Die Kommunalwahl im nächsten Monat wirft ihre Schatten voraus - die Vorbereitungen der Kommunen und des Kreises Warendorf laufen schon auf Hochtouren. Morgen (13.08)  tritt auch der...