Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Rosenmontagszug in Warendorf wird nicht nachgeholt

Warendorf wird seinen ausgefallenen Rosenmontagszug nicht nachholen. Das hat der Bürgerausschuss Warendorfer Karneval am Nachmittag bekannt gegeben. Man habe diese Entscheidung gemeinsam mit Bürgermeister Linke und der Warendorfer Karnevals Gesellschaft getroffen. Grund sei unter anderem der ohnehin schon gefüllte Veranstaltungskalender der Stadt. Außerdem sei ein Sicherheitskonzept schwierig zu gewährleisten. Der Rosenmontagszug in Warendorf war vor gut zwei wie in etlichen anderen Orten auch wegen Sturmwarnungen vorsichtshalber abgesagt worden. In Liesborn wird er am 24. April nachgeholt, in Ahlen schon am 6. März.