Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Rottendorf-Preis für niederdeutsche Sprache vergeben

Auf Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg ist am Vormittag der Rottendorf-Preis für niederdeutsche Sprache verliehen worden. Er ist diesmal an Elisabeth Georges aus Hiltrup gegangen, teilt die Rottendorf-Stiftung aus Ennigerloh mit. Georges ist Schauspielerin, Pädagogin, Rezitatorin und Leiterin der niederdeutschen Bühne Münster. Damit werden ihre Verdienste rund um die Pflege und den Erhalt der niederdeutschen Sprache und Kultur gewürdigt. Die Rottendorf Stiftung der Rottendorf Pharma GmbH verleiht den Preis alle zwei Jahre, er ist mit 5000 Euro dotiert.