Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ruhmöller soll Amt ruhen lassen

Ahlens Bürgermeister Benedikt Ruhmöller soll seine Amtsgeschäfte so lange ruhen lassen, bis die Ermittlungen im Rahmen einer Steuerangelegenheit gegen ihn abgeschlossen sind. Das fordern jetzt SPD und Grüne im Ahlener Rat und beantragen gleichzeitig eine Sondersitzung des Rates. Weil bereits schon von allen Seiten Stellungnahmen abgegeben wurden, aber der Rat als Gremium noch nicht über den Vorfall unterrichtet wurde, fordern beide Fraktionen eine öffentliche Sitzung in der der Rat beschließen soll, das Ruhmöller sein Amt bis zum Ende der Ermittlungen ruhen lässt. Sollte der Rat dem nicht zustimmen solle der Landrat oder der Regierungspräsident Ruhmöller zu diesem Schritt auffordern, heißt es in dem Antrag. Ruhmöller, so der Vorwurf, soll einem Landwirt bei einem Grundstücksverkauf, Steuervorteile gegeben haben.