Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

RWA: Bis Januar geht's weiter

Der finanziell angeschlagene Verein Rot Weiß Ahlen lebt noch. Bis zum Januar besteht zunächst einmal Planungssicherheit. Das hat der vorläufige Insolvenzverwalter Michael Mönig am Mittag bekannt gegeben. Die genaue Höhe der Finanzlücke in der Vereinskasse wollte Mönig aber nicht nennen. Anstehende Gespräche mit den Gläubigern versprechen positive Signale. Fest steht aber auch, dass die Kosten für die Lizenzspieler verringert werden müssen. Spieler aus der 2.Reihe sollen darum verkauft werden.