Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Sassenberg: Feldmarksee entwickelt sich

Die Bauarbeiten am Feldmarksee in Sassenberg gehen voran. Zumindest die Arbeiten am neuen Mehrzweckgebäude. Das wird laut Bürgermeister Josef Uphoff planmäßig Ende Juli, Anfang August fertig sein. Die Arbeiten am Piratenschiff hingegen verzögern sich, dort ist erst einmal Baustopp. Grund dafür ist, dass als nächstes die riesigen Schiffplanken verbaut werden. Dafür kommt ein Kran zum Einsatz, der die Teile dann über die Köpfe der Badebesucher heben müsste. Das geht aus Sicherheitsgründen natürlich nicht, so Uphoff. Deswegen wird am Piratenschiff erst Ende September weitergearbeitet. Alles in allem werden wir aber Ende des Jahres fertig, ist sich Sassenbergs Bürgermeister sicher. Für den bald startenden Badebetrieb werden jetzt noch Toilettenhäuschen und Duschkabinen aufgestellt und der Weg oben vor den Gastronomien geschottert.