Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Scheunenbrand zwischen Westkirchen und Freckenhorst

Der Scheunenbrand am Vormittag zwischen Westkirchen und Freckenhorst hat vermutlich eine technische Ursache: davon geht die Kreispolizei nach ersten Ermittlungen aus. Der Sachschaden wird auf 100 Tausend Euro geschätzt. Wegen der Einsturzgefahr können die Ermittler erst morgen den Brandort betreten. Die Besitzerin, eine ältere Frau, sei vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert worden, da sie Rauch eingeatmet habe, heißt es weiter.  Die Landstraße zwischen Freckenhorst und Westkirchen mußte während des Feuerwehr-Einsatzes komplett gesperrt werden